Über uns

Die OPTOTEC GmbH Rathenow besitzt eine eigenständige Produktentwicklung, um den augenoptischen Markt mit eigenen Technologieangeboten zu bereichern. Die technische Realisierung bzw. Herstellung erfolgt im Inland und im europäischen Ausland.

Für die Bereiche Vertrieb, Entwicklung und Herstellung von Maschinen, Geräten, Werkzeugen, Brillenersatzteilen sowie Verbrauchsmaterial der Augenoptiker haben wir ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt und wenden es an. Die OPTOTEC GmbH ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008. Des Weiteren bieten wir Ihnen unabhängig von unserem Produktprogramm eine breite Palette von Gebrauchtgeräten an.

Um Ihren Qualitätsanforderungen zu entsprechen führen wir über unseren Außen− und Innendienst ständig Marktanalysen durch, denn Sie sind uns am wichtigsten! Ihre Produktinnovationen werden von uns generell ernst genommen und zum großen Teil umgesetzt. Sollten Sie Kritiken jeglicher Art haben, kontaktieren Sie uns bitte.


Kundenzufriedenheit

Bei uns stehen Sie als Kunde an der ersten Stelle. Ihre Meinung ist uns wichtig.

Leider gibt es auch in „unserem” Markt keinen Günstigsten. Jeder Anbieter hat Felder, in denen er durch gute Einkaufs− oder Verkaufsstrukturen bestmögliche Preise weitergeben kann. Unserer Meinung nach ist es der schmale Grad zwischen Qualität, Service, Schnelligkeit, Preis und Innovation − der Zufriedenheit ausmacht. Oder ist es die persönliche Bindung? Unser deutschlandweit, flächendeckender Außendienst berät Sie gern. Vergleichen Sie uns ruhig mit unseren Mitbewerbern!


Unternehmensprofil

Die OPTOTEC Optotechnischer Gerätebau GmbH Rathenow wurde 1992 in Rathenow an der Havel gegründet. Das Unternehmen hat seinen Fokus auf die Werkstatt des Augenoptikers ausgerichtet. Der „Optotechnische Gerätebau” befasst sich seit den Anfangsjahren mit der Konstruktion bzw. Weiterentwicklung von Werkstatttechnik. Ab 1997 wurde das Werkzeug−, Verbrauchs− und Brillenersatzteilsortiment ausgebaut. Mittlerweile gehören wir in diesem Segment zur Gruppe der Marktführer in Deutschland.


Eigenentwicklungen und Vertretungen:

» 1993 Gerätekonstruktion Wärmespeichergerät
» 1999 Gerätekonstruktion Löthilfe Dritte Hand
» 2000 Gerätekonstruktion Bohrsystem 440
» 2004 Gerätekonstruktion Lötgerät 655
» 2007 Generalvertretung des japanischen Geräteherstellers „Takubomatic”
» 2010 Gerätekonstruktion Handspannungsprüfer 615